Technischer Berater (m/w) Südliches NÖ und Burgenland

Zur geregelten Nachfolge eines Pensionsantritts suchen wir eine engagierte Persönlichkeit, die es versteht, Installateure und Planer von unseren Produkten zu überzeugen.

Hauptaufgaben

Sie begeistern Installateure und Planer von unseren Produkten und Systemen. Durch überzeugende Präsentation unserer Produktvorteile - in kaufmännischer und technischer Hinsicht - sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden unsere Produkte in konkreten Bauvorhaben selbstständig ausschreiben und einsetzen. Durch Vorbereitung und Durchführung von Kundenveranstaltungen pflegen Sie bestehende Kundenbeziehungen und gewinnen neue Kunden hinzu.

Profil

Sie sind Installateur/in (bevorzugt Meister/in) oder Absolvent/in der HTL Haustechnik. Außendiensterfahrung und fundiertes Fachwissen im Bereich Haus-/Versorgungstechnik erleichtern Ihnen den Einstieg bei uns. Wir freuen uns aber ebenso über Quereinsteiger aus dem Installationshandwerk. Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office, Kenntnisse in CRM Systemen sind von Vorteil. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Ihre überzeugende Kommunikation, Verhandlungsgeschick und kundenorientiertes Denken.

Bewerbung

Nach einer umfassenden Einschulung erwartet Sie eine spannende Aufgabe in einem erfolgreichen Konzernumfeld, laufende Aus- und Weiterbildung und ein Firmenwagen mit Privatnutzung. Das Jahresbruttogehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt € 39.060,-. Eine Überzahlung ist für diese Position vorgesehen und abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und Qualifikation. Wir bieten Ihnen die Perspektiven eines erfolgreichen Unternehmens und ein äußerst vielfältiges Aufgabengebiet. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Kontakt

Sonja Lahner
+43 (0)2742 401 1003

Bewerben Sie sich hier online.

Die weltweit tätige Geberit Gruppe ist europäischer Marktführer für Sanitärprodukte. Als integrierter Konzern verfügt Geberit in den meisten Ländern Europas über eine sehr starke lokale Präsenz und kann dadurch sowohl auf dem Gebiet der Sanitärtechnik als auch im Bereich der Badezimmerkeramiken einzigartige Mehrwerte bieten.

Die Fertigungskapazitäten umfassen mehr als 30 Produktionswerke, davon 6 in Übersee. Der Konzernhauptsitz befindet sich in Rapperswil-Jona in der Schweiz. Mit rund 12 000 Mitarbeitenden in nahezu 50 Ländern erzielte Geberit 2016 einen Nettoumsatz von CHF 2,8 Milliarden.